Seitenaufrufe : 150313
<<  Januar 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  4  5  6  7
  8  91011121314
151617181921
22232425262728
293031    

Wildkochbuch

PDF Drucken E-Mail

 

LandFrauenverein Zeven e.V


Liebe Landfrauen

Nach einer kurzen Adventszeit, steht Weihnachten schon vor der Tür. Wo ist das Jahr geblieben? Das neue Jahr wollen wir mit einigen attraktiven Veranstaltungen beginnen. 

 

Frühstücksversammlung

„Wohnraumberatung für heute und morgen“ so lautet unser Thema auf der Frühstücksversammlung am Samstag 20.01.2018 im Gasthaus „Zum Hollengrund“ in Heeslingen. Wir wollen die Zusammenkunft um 9.00 Uhr mit dem gemeinsamen Frühstück beginnen.

Anschließend werden Frau Schulz, Herr Goedeke und Herr Bierholz von der Wohnberatung zum Thema referieren.

„Haben sie gedacht, dass die körperliche Kondition vielleicht über den Winter ein bisschen eingerostet ist? Wollen Sie wirklich zum Putzen der Fenster wieder auf die alte wackelige Leiter steigen, die doch schon im letzten Jahr fast für einen Sturz gesorgt hätte?“

Die „Wohn-Erleichterer“ schauen genau hin: auf Türschwellen, auf Teppiche und glatte Fliesen. Sie geben Tipps für mehr Komfort und Sicherheit in den eigenen vier Wänden.

Anmeldungen, über die Ortsvertrauensfrauen, bitte bis zum 14.01.2018 bei Elfi Müller, Tel.: 04281.9579810


Wellness-Wochenende

Herzlich einladen möchten wir zu unserem Wellness-Wochenende vom Freitag 13.04. bis Sonntag 15.04.2018. In diesem Jahr geht es in die Nähe des Okerstausees in den Oberharz. Unser Ziel ist das Hotel „Akzent“ in Schulenburg.

Die Kosten betragen für Unterkunft, Vollverpflegung, Anwendungen und Fahrt pro Person ca. 250,00 € im Doppelzimmer bzw. ca. 270,00 € im Einzelzimmer. Nähere Infos folgen später.

Anmeldungen bitte bis zum 30.01.2018 an Rita Möller Tel.: 04281.2977 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. "> Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Feuerwerk der Turnkunst in Bremen

Am Mittwoch, 3. Januar 2018 laden wir ein zum Feuerwerk der Turnkunst in Bremen.

Das Thema in diesem Jahr: AURA. Licht und Schatten tanzen mit sinnlichen Farben umeinander, fangen Jedermann ein und lassen uns eintauchen in eine magische Atmosphäre; begnadete Körper verwringen sich, fliegen durch die Lüfte und halten Balance – umgeben von einer mystischen und zugleich strahlenden AURA.

Taucht mit uns ein in eine zauberhafte Welt von AURA – geheimnisvoll, fesselnd und absolut hinreißend.

Wir starten um 15:30 Uhr beim Parkplatz am Ahesportplatz in Zeven. Rückkehr ca. 21:00 Uhr. Die Kosten für Busfahrt und Eintritt betragen 52,00 €. Verbindliche Anmeldung bitte bis 15. Nov. bei Karin Heinz, Tel.: 04281.950574 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

        
               Information

Da es immer wieder zu kurzfristigen Abmeldungen bei unseren Fahrten und Reisen kommt,
möchten wir bekanntgeben, dass wir zukünftig grundsätzlich 20% des Reisepreises bei
Abmeldung nach Anmeldeschluss einbehalten. Angemeldet ist, wer spätestens bis
Anmeldeschluss den Reisepreis überwiesen hat. Bei Reisen im Auftrag anderer
Reiseveranstalter (z.B. Radreisen) gelten die jeweiligen Stornorichtlinien des Veranstalters.


Fleece-Jacken

Liebe Landfrauen, wir wurden mehrfach auf unsere Fleece Jacken mit unserem Vereinslogo
angesprochen. Daher bieten wir die Möglichkeit an, eine Fleece Jacke besticken zu lassen.
Jede Dame erwirbt eine passende Fleece Jacke auf eigene Kosten ihrer Wahl in schwarz.
Bitte die Jacken mit einem Umschlag versehen und 8 € fürs Besticken hineinlegen.
Mit Adresse und Telefonnummer abgeben bei:

       Andrea Schulz, Molkereistr. 5, Zeven, Tel.: 04281.987474

Hinweis:

Sollte sich bei den telefonischen Anmeldungen nur ein Anrufbeantworter melden, bitte Namen, Telefonnummer und      gegebenenfalls Teilnehmerzahl hinterlassen. Die Geräte werden auf jeden Fall abgehört. Ein erneuter Anruf ist somit nicht  nötig.

Desweiteren sind die Anmeldungen insbesondere zu den Versammlungen verbindlich. Sollte jemand kurzfristig verhindert sein, bitte unbedingt schnellstmöglich abmelden oder für Ersatz sorgen.Teilweise müssen die reservierten, nicht besetzten Plätze vom Verein bezahlt werden. Sollten weiterhin vermehrt angemeldete Frauen nicht zu den Versammlungen erscheinen, muss in Zukunft der Eintritt bei den Veranstaltungen erhöht werden. Dies möchten wir allerdings vermeiden.

 

Wir bitten die Ortsvertrauensfrauen alle Mitglieder und interessierte Frauen einzuladen und die Anmeldungen weiterzuleiten.

 

 Mit freundlichem Gruß                                                                                                      

    gez. Elfi Müller