Seitenaufrufe : 174984
<<  September 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Wildkochbuch

PDF Drucken E-Mail

 


Liebe Landfrauen,

  trotz Urlaubszeit machen die Landfrauen natürlich keine Sommerpause. Wir haben

  wieder ein schönes Sommerprogramm zusammengestellt und hoffen, dass für Jede

  etwas dabei ist.

  

 Tagesradtour mit Algen und Öl

Tagesradtour führt uns in diesem Jahr am 04.08. u.a. zur Ölmühle in Godenstedt und zur Algenfarm in Rockstedt.

Begleitet werden wir von der Gästeführerin Anita Brunkhorst. Wir starten um 9.00 Uhr am Vitusplatz in Zeven, hier endet auch unsere Tour um ca. 16.00 Uhr. Unterwegs ist ein Picknick aus dem eigenen Rucksack geplant.

Für Kaffee und Kuchen am Nachmittag ist gesorgt.

Der Kostenbeitrag beträgt 22,00 € und ist bis zum Anmeldeschluss auf das Landfrauenkonto zu überweisen.

Anmeldungen nimmt Sabine Müller, Tel.: 04287.1307 bis zum 23.07.2018 gerne entgegen.

 

 Werksführung bei Mercedes Benz

 Zehn Automodelle von Mercedes-Benz tragen das Siegel „Made in Bremen". Im Mercedes-Benz Werk in Bremen werden seit 1978 Autos mit dem Stern auf der Motorhaube produziert - insgesamt mehr als acht Millionen Stück. 12.700 Beschäftigte sorgen dafür, dass jährlich über 400.000 Fahrzeuge vom Band laufen.

Am 14.08. um 8.00 Uhr wollen wir vom Parkplatz an der Ahe mit dem Bus Richtung Bremen starten. Unsere zweistündige Besichtigungstour im Mercedes-Werk beginnt im Kinosaal des Kundencenters. Anschließend fahren wir mit unserem Bus zu den Produktionshallen, wo wir den Karosseriebau und die Endmontage der Fahrzeuge sehen werden.

Hinweis: Während der Werksführung bitte festes Schuhwerk tragen und das Handy ausschalten!

Nachmittags werden wir zur „Schlachte", Bremens Weserpromenade, gebracht. Hier haben wir Zeit zum Mittag essen und zum Bummeln.

Die Rückankunft in Zeven ist für 17.00 Uhr geplant.

Anmeldungen für diese Fahrt bitte bis zum 07.08.2018 bei Andrea Schulz, Tel.: 04281.987474.

Die Kosten von 19,00 € bitte bis zum Anmeldeschluss auf unser Landfrauenkonto überweisen.

 

  Fahrradsternfahrt nach Zeven

Die Zevener Landfrauen haben sich bereit erklärt, die diesjährige Fahrrad-Sternfahrt auszurichten. Die Radfahrerinnen treffen sich am Montag, den 27. August um 18.00 Uhr im Familien-Zentrum in Zeven, Godenstedter Straße 59. Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt sein. Sicher wird es wieder ein unterhaltsamer Abend. Die Zevener Landfrauen freuen sich auf Euch. Auch Nichtradfahrerinnen sind natürlich herzlich willkommen.

Für die Planung bitten wir um verbindliche Anmeldung über die Ortsvertrauensfrauen bis zum 06.08.2018 bei Irma Meyer, Tel.: 04287.550


  "Deutscher Abend" im Weinhaus

Am 7. September freuen wir uns auf einen Weinabend im Weinlager Ludwig van Kapff (Stratmann). Es werden deutsche Weine von trocken bis lieblich präsentiert.

Weinexpertin Christine Stratmann-Egbers wird uns über die heimischen Weine und ihre Anbauregionen informieren.

Dazu werden kulinarische Köstlichkeiten aus der Region angeboten.

Beginn 19:00 Uhr, Weinlager Ludwig van Kapff, Südring 3, 27404 Zeven

Anmeldungen bitte bis zum 02.09.2018 bei Andrea Schulz, Tel.: 04281.987474

Für den Weinabend wird 39,50 € berechnet. Der Betrag ist bis Anmeldeschluss auf das Konto des Landfrauenvereins zu überweisen.


  Sechs goldeneHerbsttage im Kleinwalsertal vom 01. - 06. Oktober 2018

Steile Felsen, sanfte Almen, rauschende Gebirgsbäche und herrlich frische Luft sorgen für Erholung und schöne schönsten Täler Österreichs bezeichnet. Doch es ist nur von Deutschland aus zugänglich.

Wir wohnen im sehr guten 3*** Hotel-Gasthof TRAUBE im Ferienort Riezlern (1089m). Das Hotel bietet modernen Komfort mit einem gemütlichen Restaurant, sowie Fahrstuhl, WLAN, Fitnessraum mit Sauna, Solarium (gegen Gebühr) und römisches Dampfbad.

Anreise ins Kleinwalsertal mit dem Fernreisebus um 5.30 Uhr von Zeven, Aheparkplatz. Ankunft ca. 17.30 Uhr. Die Bergbahnen und der Walserbus sind im Preis enthalten, so dass an allen Tagen die Möglichkeit für individuelle Ausflüge (z.B. nach Oberstdorf) besteht. Die Haltestelle der Kanzelwandbahn liegt nur 100m vom Hotel entfernt. An einem Tag zeigt uns ein Wanderführer die Bergwelt (nach Absprache und gegen Aufpreis kann der Wanderführer auch an mehreren Tagen dazu gebucht werden). Wer nicht so gut zu Fuß ist, kann den Tag natürlich auch anders verbringen. Rückreise nach Zeven am 06.10. um 8.00 Uhr.

Leistungen

- Fahrt im modernen Fernreisebus mit WC, Klimaanlage, Bordküche, 2. Fahrer

- 5 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet

- 5 mal Abendessen als 4-Gang-Menü (ab dem 2. Abend zur Auswahl)

- 1 mal Kaffee und Kuchen im Hotel

- Wanderführer, halber Tag

- Walser-Card für die Bergbahnen, Busse u.v.m.

- 1 mal Tanzabend im Hotel

- Kurtaxe

- Stornoschutz ohne Selbstbeteiligung

Preis: pro Person im Doppelzimmer 475,00 €, Einzelzimmerzuschlag gesamt für 5 Nächte 20,00 €. Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 15.06.2018 bei Friederike Albers,Tel.: 04287.1083. Eine Anzahlung von 100,00 € auf das Reisekonto des Landfrauenvereins bitte bis zum 15.06.2018 überweisen. Angabe von Vor- und Nachnamen und Wohnort bitte nicht vergessen. Es gelten die Reisebedingungen des Reiseveranstalters, Firma Schmätjen in 27412 Steinfeld.

 

    Hinweis:

Sollte sich bei den telefonischen Anmeldungen nur ein Anrufbeantworter melden, bitte Namen, Telefonnummer und   gegebenenfalls Teilnehmerzahl hinterlassen. Die Geräte werden auf jeden Fall abgehört. Ein erneuter Anruf ist somit nicht nötig.

Desweiteren sind die Anmeldungen insbesondere zu den Versammlungen verbindlich. Sollte jemand kurzfristig verhindert sein, bitte unbedingt schnellstmöglich abmelden oder für Ersatz sorgen.Teilweise müssen die reservierten, nicht besetzten Plätze vom Verein bezahlt werden. Sollten weiterhin vermehrt angemeldete Frauen nicht zu den Versammlungen erscheinen, muss in Zukunft der Eintritt bei den Veranstaltungen erhöht werden. Dies möchten wir allerdings vermeiden.

Wir bitten die Ortsvertrauensfrauen alle Mitglieder und interessierte Frauen einzuladen und

die Anmeldungen weiterzuleiten.

 

 Mit freundlichem Gruß                                                                                                      

    gez. Elfi Müller